Pacojet Goldpartner 2022

20.05.2022

Wir freuen uns über die Auszeichnung zum PacoJet-Gold-Partner 2022. 


Vista Alegré - "Das Hotelprozellan"

11.04.2022

Die Porzellanfabrik Vista Alegre in Ílhavo ist einer der weltweit größten Hersteller von Tafelgeschirr. Die Fabrik wurde 1824 an der Aveiro-Mündung gebaut, in der Nähe des Anlieferungsbereichs für Porzellanerde, Sand und Importkohle. Sie wurde durch hochwertiges Design und Dekoration berühmt.


Ausbildungsbetrieb 2022

14.03.2022

Aus- und Weiterbildung

Maiworm wurde, wie viele andere Betriebe auch, in diesem Jahr von der IHK Arnsberg als "anerkannter Ausbildungsbetrieb" ausgezeichnet. "Sie engagieren sich nach wie vor durch Qualifizierung für die nachhaltige Sicherung des Fachkräftenachwuchses in der Region Hellweg-Sauerland", schreibt die IHK als Begründung für die Auszeichnung. 


Wir präsentieren Euch die Top-Neuheiten 2022

02.03.2022

Wir präsentieren euch die top Neuheiten - New Porcelain 2022 - neue Geschirrserien für die Gastronomie!


BRITA Fachhandelspartner

03.12.2021

Wasserspender von BRITA VIVREAU sorgen für immer frisches Wasser. Lassen auch Sie sich auf Knopfdruck erfrischen von BRITA VIVREAU Wasserspendern!

Versorgen Sie Ihre Mitarbeiter, Gäste, Schüler oder Patienten ganz unkompliziert mit frischem Trinkwasser – BRITA VIVREAU bietet eine große Bandbreite an Wasserspender-Modellen für jeden Bedarf. Vom Wasserspender-Kompaktgerät bis zur Hochleistungs-Tafelwasseranlage. Bei uns finden Sie das passende System für Ihren Trinkwasser-Bedarf.


Covid 19 CORONA - Hinweise

27.01.2021


SIMPLY THE BEST 2020

17.09.2020

"Wir feiern die Beste" - unter diesem Motto ehrt die IHK Arnsberg unsere Super-Azubis 2020 im Bereich Groß- und Außenhandel. Mit der Eins vor dem Komma auf dem Prüfungszeugnis hat sich unsere Auszubildende eine hervorragende Basis für Ihre berufliche Karriere geschaffen. Wir als Ausbildungsbetrieb gratulieren zu diesem tollen Ergebnis! 

https://www.linkedin.com/posts/maiworm-gro%C3%9Fk%C3%BCchentechnik_ausbildung-erfolgreich-berufseinstieg-activity-6712280266687291392-pqzj

 


BerufsInfoBörse 2020

14.09.2020

Liebe Besucher der BerufsInfoBörse,

auf der BerufsInfoBörse am 18. & 19. September 2020 zeigen wir Euch unser Unternehmen, wer wir sind und was wir Euch zu bieten haben. Schaut euch um und besucht uns an unserem diesjährigen Stand in Meschede. Ihr werdet überrascht sein, wie vielfältig die beruflichen Möglichkeiten im Groß- und Außenhandel sind. Wir führen mit Euch persönliche Gespräche auf Augenhöhe und lassen keine Fragen offen! Wir freuen uns, Euch bei der BIB begrüßen zu dürfen. Eurer Team Maiworm #ausbildung #berufseinstieg #grosshandel #karriere


Hinweis: CORONA-VIRUS

31.03.2020


itelligence AG bekommt neue Mitarbeiter Kantine

20.12.2019

Voll im Trend - die neu eingerichtete Kantine im Erdgeschoss der itelligence AG im Standort Dresden wurde von Anfang an durch Maiworm Großküchentechnik begleitet und eingerichtet. Ein voll gelungenes Projekt.


Betriebliche Ausbildung im Verbund

11.12.2019

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds bieten wir die Möglichkeit auf eine betriebliche Ausbildung im Verbund zum Mechatroniker (m/w/d).


KOSTbar 2019 - der Gastronomietag

25.11.2019

Der Name drückt es schon aus: Es soll um das Kostbarste gehen, was ein Betrieb hat, nämlich seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Tag der Gastronomie will in erster Linie den beruflichen Nachwuchs in den Mittelpunkt stellen, aber auch die Betriebsinhaber, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind eine Zielgruppe dieses Tages: Gastronomie zum Anfassen für den Fachkräftenachwuchs! 

Auch wir waren wieder dabei und haben natürlich top Gespräche geführt und die regionalen Gastronomen bei der Suche nach neuen potentiellen Azubis unterstützt....


Auszeichnung Starker Partner 2019

13.11.2019

Wir freuen uns, eine so tolle Auszeichnung von dem Verlag "Südwestfalen MANAGER" verliehen bekommen zu haben.

https://www.regiomanager.de/suedwestfalen/unternehmen/maiworm-grosskuechentechnik-gmbh-und-co-kg


Westfälischer Gastronomiepreis 2019

06.11.2019

Es ist schon fast zur Tradition geworden, dass sich alljährlich im Herbst die Inhaber der beliebtesten Restaurants und Landgasthöfe auf einer Gala zur Ehrung und Preisverleihung treffen. Vorweggegangen ist ein über vier Monate währender Wettbewerb, bei dem die Gäste der teilnehmenden Häuser ihre Bewertung abgeben. Bewertet werden unter anderem natürlich die Küchenleistung, aber auch das kulinarische Angebot, der Service und das Ambiente des Hauses. Es spielt also auch das Wohlgefühl des Gastes eine große Rolle – aus diesem Grund ist es ein Publikumspreis. Das heißt, alle Ergebnisse und natürlich das Ergebnis der Top 10 kommen einzig und allein durch das schriftliche Votum der Gäste zustande. So können die Restaurantbetreiber und deren Mitarbeiter stolz darauf sein, bei diesem einzigartigem Wettbewerb zu den ausgezeichneten Betrieben zu gehören. Die Redaktion des Westfalen Magazins ehrt mit großer Freude die Preisträger des Jahres 2019 in der Eventkirche in Dortmund bei einer renommierten Gala. 

Auch Maiworm konnte seinen Teil als Sponsor der Veranstaltung mit beitragen und zeigte mit einem eigenen Stand Präsenz und freute sich mit allen Teilnehmern und diesjährigen Siegern. Es war ein gelungener Abend mit gut gelaunten und ausgelassenen Gästen. Wir freuen uns auf den Westfälischen Gastronomiepreis 2020!


Ranking Südwestfalen-Manager

22.10.2019

Die größten Anbieter für Großküchentechnik - Maiworm hat es auf Platz 2 des Südwestfalen-Rankings geschafft. 

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.regiomanager.de/suedwestfalen/unternehmen/maiworm-grosskuechentechnik-gmbh-und-co-kg


BerufsInfoBörse - Das Original im Sauerland

25.09.2019

Vom 20. - 21. September 2019 fand dieses Jahr auf Initiative des Berufskolleges Meschede in Kooperation mit der Interessengemeinschaft Mescheder Wirtschaft und der kommunalen Wirtschaftsförderung 2004 die BerufsInfoBörse (BIB) Meschede als erste im Sauerland statt. Durch die Messe erhalten Schüler, Eltern und Interessierte die Möglichkeit sich über die Themen Berufsfelderkundung, Praktika, Ausbildung, Studienmöglichkeiten sowie lokale Unternehmens- und Karrieregebote zu informieren. 

Die BIB lohnt sich insbesondere für Unternehmen, die Auszubildende und Praktikanten suchen oder sich einem breiten Publikum vorstellen möchten. Bei rund 3.000 Besuchern an zwei Tagen bieten sich den Betrieben hervorragende Möglichkeiten, potenzielle Auszubildende und neue Mitarbeiter auf sich aufmerksam zu machen. Auch Maiworm nutzt die Gelegenheit neue Azubis von sich zu überzeugen.


Briloner Firmenlauf 2019

02.09.2019

am 30. August 2019 waren wir wieder mit 5 Läufern beim Briloner Firmenlauf vertreten. Weit über 800 Läuferinnen und Läufer waren dieses Jahr dabei. Es war wieder eine tolle Stimmung auf dem Marktplatz und an der Laufstrecke. Mit einer Welle der Begeisterung vor dem Briloner Rathaus wurde auch unser Team durch den Zielbogen getragen! Als Team konnten wir eine gute Leistung erzielen. Wir schneiden nicht nur in der Großküche gut ab!


Top-Nachwuchs für Top-Firmen 2019

03.07.2019

Ein großer Erfolg war die Messe Top-Nachwuchs für Top-Firmen am 26.06.2019. Mehrere Hundert Jugendliche konnten die Organistoren im Oversum in Winterberg begrüßen.

Abitur und was dann? Diese Frage haben sich mit Sicherheit schon viele gestellt und eine allgemeine Antwort kann man nicht geben. Mit dem Projekt Top-Nachwuchs für Top-Firmen soll den Jugendlichen in der Region Hochsauerland aufgezeigt werden, welche Möglichkeiten sie nach dem Abitur bzw. Studium in ihrer Heimat haben. Daher wird seit 2012 jährlich eine Messe speziell für Schüler und Schülerinnen der gymnasialen Oberstufe und der Berufskollegs der Region durchgeführt.

Auch wir waren wieder dabei und haben natürlich top Gespräche geführt zu unseren Ausbildungsberufen Azubi im Groß-/ u. Einzelhandel, Azubi Technischer Produktdesigner (FR Produktgestaltung und -konstruktion) sowie Azubi Mechatroniker.


Superfood - wirklich gut

01.04.2019

Sehr gelungene Veranstaltung mit guter Kombination zwischen gemeinsamen Kochen und Netzwerken und natürlich hilfreichen Erkenntnissen zum Superfood im Hause Maiworm ...

Der Mescheder Koch Martin Hengesbach erklärt bei einem Kochabend, wieso der neue Trend gar nicht sinnvoll ist. Und er zeigt Alternativen auf. Trends gibt es beim Essen immer wieder. Smoothies, Bubble Teas, Low Carb oder jetzt auch sogenanntes Superfood. Koch Martin Hengesbach hat bei der Firma Maiworm Großküchentechnik erklärt, was es damit auf sich hat und die Gäste eingeladen ein Drei-Gänge-Menü zu zaubern, das sich nahezu ohne den neuen Trend herstellen lässt.


Maiworm Dämpfer TAGE nur solange der Vorrat reicht

13.03.2019

Maiworm Dämpfer AKTION 2019
- nur solange der Vorrat reicht - 


Ausbildungsbörse Brilon Olsberg 2019

13.03.2019

AZUBIS aufgepasst!

Dir steht der Start ins Berufsleben bevor? Da heißt es: Einen Arbeitgeber zu finden, der eine erstklas­sige Ausbildung bietet und dich bei deiner Entwicklung bestmöglich unterstützt. Genau das erwartet Dich bei Maiworm Großküchentechnik GmbH & Co. KG.

Ausstellern auf der Ausbildungsbörse Brilon-Olsberg. Zahlreiche junge Besucher nutzten die Gelegenheit und informierten sich über unseren Berufszweig und Ausbildungsmöglichkeiten/ Studiengänge an unserem Messestand. 

Mit der Ausbildung als Kauffrau/-mann im Großhandel bei Maiworm Großküchentechnik steigst du direkt in die spannende Welt des Handels ein. Du sorgst mit dafür, dass die Prozesse in unserem Unternehmen reibungslos ablaufen, lernst alle kaufmännischen Unternehmensbereiche im Detail kennen und bist wichtiger Teil unseres Teams. Darüber hinaus profitierst du von guten Entwicklungsmöglichkeiten. Kurzum: Entscheide dich für weniger Langeweile und mehr Abwechslung. Wir helfen dir dabei! Bewirb dich gleich unter http://www.maiworm-olsberg.de/unternehmen/jobs oder per Email an cmaiworm@maiworm-olsberg.de.


„Mach Karriere in Brilon und Olsberg“: Info-Magazin zeigt Schülern Chancen vor Ort auf

24.01.2019

„Mach Karriere in Brilon und Olsberg“ – und wie das geht, darüber will das gleichnamige Magazin Schüler und Berufsanfänger informieren. Erstmals wurde die im Zwei-Jahres-Rhythmus erscheinende Broschüre gemeinsam von der Stadt Brilon und der Stadt Olsberg herausgegeben. Im Magazin wird anhand von 21 „Erfolgsgeschichten“ aufgezeigt, welche Wege andere junge Leute in Brilon oder Olsberg gegangen sind. Die unterschiedlichsten Berufsbilder, Karrierestände und Branchen sind vertreten. Es soll Mut machen, am hiesigen Standort Fuß zu fassen. Hier soll deutlich gemacht werden, dass man nicht nur viele Möglichkeiten zur Ausbildung hat, sondern auch Karriere machen kann. Unsere Auszubildene durfte sich dieses Jahr ebenso präsentieren und zeigen, welche Aufgaben und Bereiche sie in Ihrer Ausbildung bei Maiworm Großküchentechnik hat und welche weiteren Karrieremöglichkeiten nach der Ausbildung für sie möglich sind.  


Schulbaupreis 2018 - Auszeichnung beispielhafter Schulbauten

24.09.2018

In guten Schulgebäuden lernt man besser. – Mit dieser Überzeugung vergeben das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen und die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr zum dritten Mal den „Schulbaupreis NRW“. 50 neue, umgebaute und erweiterte Schulgebäude waren zu dem Auszeichnungsverfahren eingereicht worden. Unter ihnen wählte eine unabhängige Fachjury unter Vorsitz der Münchener Architektin Ellen Dettinger zwölf Schulen als gleichrangige Preisträger aus.

Die städtische Gesamtschule wurde als eine von 12 Einrichtungen in NRW mit dem Schulbaupreis ausgezeichnet. Maiworm darf sich auch hier glücklich schätzen an diesem Objekt als einen Teil vom Ganzen mitgewirkt zu haben. 2017 wurde die Städtische Gesamtschule mit einer neuen modernen Küchentechnik aus unserem Hause ausgestattet. Wir freuen uns mit Ihnen und gratulieren für die tolle Auszeichnung. 


INTERNORGA 2018 Hamburg

16.03.2018

2 Tage besuchten 18 Fachleute des Maiworm-Teams die Internorga und informierten sich über die Neuigkeiten ihrer jeweiligen Fachbereiche. Die Förderung unserer jungen Leute liegt uns besonders am Herzen. Daher waren auch unsere Auszubildenden dabei. Alle nutzten die geballte Kompetenz unserer Lieferanten, um ihr Fachwissen auszubauen. 

Herzlichen Dank an unsere Lieferanten und ihre Messeteams für die intensive Beratung und kompetente Betreuung!